Artikel als RSS-Feed
Kommentare

Archive for Mai, 2007

Farin Urlaub

Wenn dieser Artikel erscheinen wird, bin ich schon unterwegs im europäischen Luftraum. Es zieht mich über London nach Cape Town, die wohl derzeit spannendste Metropole des afrikanischen Kontinents. Und nein, ich gehe nicht politisch oder sonstwie hin, sondern rein familiär! Habe schließlich ne kleine Schwester, die dort arbeitet. Das finde ich klasse! Schöne Pfingsten wünscht […]

Read Full Post »

Es war eine der Debatten im Gemeinderat, die in Reutlingen länger in Erinnerung bleiben werden. Die Frage der Dietweg-Trasse beschäftigte den Reutlinger Gemeinderat aufs heftigste und führte zu beinahe schon legendären Äußerungen. So die Ratsälteste Ursula Menton „Was 38 Jahre richtig war, kann jetzt nicht plötzlich falsch sein“ – erinnert das nicht ein wenig an […]

Read Full Post »

Mein Mann der Woche

.. ist Joachim Möhrle. Der Präsident des baden-württembergischen Handwerkstages und der Handwerkskammer Reutlingen nimmt kein Blatt vor dem Mund und ruft Kultusminister Rau auf, endlich Realitäten zu erkennen und das dreigliedrige Schulsystem abzuschaffen. Klasse! Meint Sebastian Weigle

Read Full Post »

Oberschwaben – eine Hochburg der SPD? Nein, davon kann man mit Sicherheit nicht ausgehen. Genauso verhält es sich mit den Schulleitern im dortigen Raum. Man muss sie wohl eher als Speerspitze der konservativen Pädagogik bezeichnen, denn als sozialdemokratische Punkte im schwarzen Meer. Insofern muss man umso erstaunter darüber sein, was derzeit über die Websites von […]

Read Full Post »

Es wird ernst für die SPD. Nach dem Berliner Programm wird es in diesem Jahr wieder ein neues Grundsatzprogramm geben. Manche diskutieren zwar immer noch, ob es überhaupt ein neues Programm braucht, aber letztlich ist diese Debatte wohl gelaufen. Und insofern kommt es jetzt darauf an, sich einzumischen, Positionen zu beziehen und sich danach für […]

Read Full Post »

Einblicke aus dem Gemeinderat

Man ist bisweilen schon bass erstaunt, was in Gemeinderatssitzungen so verkündet wird. Da wird von der WIR-Fraktion die SPD angegriffen, weil wir in der Pressekonferenz zum weiteren Vorgehen bei der Stadthalle Lärmschutzwälle um das Gelände abgelehnt haben. Dies hätte WIR nie gesagt. Interessant ist dabei, dass die guten nicht wissen, was sie schreiben.

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: