Artikel als RSS-Feed
Kommentare

Archive for März, 2008

WiR ist offen und ehrlich…

Ja, es ist eine offene und ehrliche Präsenz, die WiR im Internet eingerichtet hat. Dort wird gleich zu Beginn versprochen „WiR steht für eine hohe gemeinsame politische Moral – Stadtpolitik muss nachvollziehbar, durchschaubar und verlässlich sein“. Okay, ein Blick darauf: Die Vorstandsmitglieder geben Auskunft über sich selber und ihre Ansicht (unter „Wir“). Die Fraktionsmitglieder weniger […]

Read Full Post »

Ein kleiner Tip zum Wochenend

Lesenswertes Streitgespräch In der Financial Times Deutschland: Sind Unternehmer verrückt? Unter anderem mit Franziska Drohsel (Juso-Bundesvorsitzende) Zum Wochenende grüßt Sebastian Weigle

Read Full Post »

Ein Reutlinger in Berlin

Fast aus den Socken hat es mich gehauen, als ich zur Vorbesprechung der letzten Parteiratssitzung in ein Sitzungszimmer im Willy-Brandt-Haus kam. Eindeutiger Stil – ich habe wieder einmal gemerkt, dass Reutlingen halt doch die Welt ist. Denn an der Wand hing als einziger Schmuck ein Bild von HAP Grieshaber. Es war ein Plakat für eine […]

Read Full Post »

Umtriebiges

Umtriebige Verwandtschaft Reichlich umtriebig ist meine Familie. Während meine kleine Schwester sich auf Dauer gemütlich in Capetown einlebt (und ich sie am liebsten wöchentlich besuchen würde – es ist ein traumhaftes, gegensätzliches und anziehendes Land) treibt sich mein Cousin derzeit auf dem südamerikanischen Kontinent herum. Beide haben es richtig gemacht. Während meine Kleine dort nach […]

Read Full Post »

Dilettantenklatsche und Erfreulicheres!

Facebook – ein weiterer Teil der Networking-Sucht Ja, ich gebe es zu, ich werde so langsam aber sicher Netzwerk-abhängig. Bei Xing bin ich jetzt doch schon ziemlich lang (da hieß es noch OpenBC) und inzwischen hänge ich auch auf Facebook rum. Ein großes Vergnügen, aber auch süchtig machend 🙂 Dilettanten Weniger süchtig machend ist derzeit […]

Read Full Post »

Eigentlich wollten wir heute einen Infostand in der Innenstadt machen und dort über die kommunale Politik informieren (und unsere SPD-Zeitung verteilen). Aber – das Wetter hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. Also blieb nichts anderes übrig, als aufzuräumen, gemütlich in der wunderschönen Markthalle einzukaufen und danach sich dem Weinkeller zu widmen. Also wurden […]

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: